Prev Next

    Aktuelles

    Aktuelles

    Neue Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann in der Sozialstation Adenau / Altenahr - Nachfolge zur Ausbildung Altenpflegerin / Altenpfleger

    Neue Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann in der Sozialstation Adenau / Altenahr

    Adenau / Altenahr: Bereits im Juli 2017 wurde das Gesetz zur Reform der Pflegeberufe verkündet, mit dem der Grundstein für eine neue Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflegeausbildung gelegt wurde. Seit dem 01.01.2020 hat das sogenannte Pflegeberufegesetz die bisherigen Gesetze über die Krankenpflege und die Altenpflege abgelöst.

    Somit ist es seit diesem Jahr möglich im Rahmen einer generalistischen Pflegeausbildung die theoretischen und praktischen Ausbildungsschwerpunkte in der Pflege zu erlernen.

    Die reguläre Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann wird drei Jahre dauern. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es Möglichkeiten die Ausbildung zu verkürzen. Auch eine Ausbildung in Teilzeit (bis zu 5 Jahre) wird möglich sein.

    Die Ausbildung, und das ist nicht neu, gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil. Beide Bereiche werden in sogenannter Blockform durchgeführt. Auf die theoretische Ausbildung fallen 2.100 Stunden, auf den praktischen Teil, der in verschiedenen Einrichtungen durchgeführt wird, fallen 2.500 Stunden.

    Vor Ablauf des zweiten Ausbildungsjahres muss der Auszubildende sich entscheiden,

    • eine Spezialisierung als Altenpfleger/in zu absolvieren
    • die generalistische Ausbildung im 3. Lehrjahr fortzusetzen, mit dem Abschluss als Pflegefachmann/Pflegefachfrau.
    • eine Spezialisierung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in zu absolvieren.

    Die Sozialstation Adenau – Altenahr bietet ab diesem Jahr diese neue Ausbildung an und gibt somit allen Interessierten an der Pflege die Möglichkeit, diesen sehr interessanten und auf die Zukunft ausgerichteten Beruf zu erlernen. Gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern wird die Ausbildung an verschiedenen Ausbildungsorten hier in der Region angeboten.

    Durch zwei erfahrene Praxisanleiterinnen werden die Auszubildenden während der Ausbildung begleitet.

    „Wir freuen uns, diese Ausbildung als Nachfolge für die Ausbildungen zur Altenpflegerin / Altenpfleger, zur Krankenschwester / zum Krankenpfleger, oder auch zur Kinderkrankenschwester / Kinderkrankenpfleger hier in den beiden Verbandsgemeinden anbieten zu können“, so Uwe Szymanski, Leiter der Sozialstation Adenau-Altenahr. „Damit wird der Grundstein für eine zukunftsfähige Versorgung und Betreuung der Menschen in der Region gelegt“, so Szymanski weiter.

    Informationen zu diesem Thema erhalten Interessierte in der Sozialstation Adenau-Altenahr unter der Rufnummer 02691 – 305 616.

    Kreispflegekonferenz

     

    Pflegestützpunkt

    Pflegestützpunkt

    Pflegestützpunkt


    Auf "Mehr..." klicken, um die Website in einem neuen Fenster zu öffnen.

    Mehr...

    VG Adenau

    VG Adenau

    VG Adenau


    Auf "Mehr..." klicken, um die Website in einem neuen Fenster zu öffnen.

    Mehr...

    VG Altenahr

    VG Altenahr

    VG Altenahr


    Auf "Mehr..." klicken, um die Website in einem neuen Fenster zu öffnen.

    Mehr...

    Kreispflegekonferenz

    Kreispflegekonferenz

    Kreispflegekonferenz


    Auf "Mehr..." klicken, um die Website in einem neuen Fenster zu öffnen.

    Mehr...

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK