Prüfung zur Praxisanleiterin in der Altenpflege erfolgreich bestanden

Adenau – Altenahr. In der Sozialstation Adenau-Altenahr hat Daniela Langwald ihre Weiterbildung zur staatlich anerkannten Praxisanleiterin im Gesundheitswesen und in der Altenpflege erfolgreich abgeschlossen.

„Wir sind froh, eine weitere Praxisanleiterin in unserer Sozialstation zu haben“, so Uwe Szymanski, Leiter der Sozialstation. „Somit können wir weitere Altenpflegerinnen und Altenpfleger hier vor Ort qualifiziert ausbilden“. Neben Daniela Langwald verfügt die Sozialstation Adenau-Altenahr aktuell über eine weitere Praxisanleiterin. Daniela Langwald ergänzte: „Die weitere Qualifizierung neben dem Beruf war sehr anstrengend. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren künftigen Altenpflegeschülerinnen und Altenpflegeschülern.“

Die Weiterbildung dauerte ein Jahr und wurde in der Kooperation mit dem Weiterbildungsinstitut am Krankenhaus Maria Hilf in Daun durchgeführt.

 Langwald2018hp

Das Foto zeigt v.l.n.re.: Hedwig Lobüscher (stv. Pflegedienstleiterin der Sozialstation Adenau-Altenahr), Uwe Szymanski (Leiter der Sozialstation Adenau-Altenahr), Daniela Langwald (frisch gebackene Praxisanleiterin), Verbandsvorsteher Guido Nisius, Fachbereichsleiter Bernhard Jüngling

Info: Die Sozialstation Adenau – Altenahr bildet seit einigen Jahren auch zur examinierten Altenpflegerin / zum examinierten Altenpfleger in einer dreijährigen Ausbildung aus. Für den Ausbildungsbeginn zum 1.8.2019 sind noch wenige Stellen offen. Bewerbungen werden noch gerne angenommen.
 

Logo VG Adenau

VG Altenahr

Wappen_VG_Altenahr_Hgrau

Kreispflegekonferenz

Logo Kreispflegekonferenz